Datensicherheit in dem Hausmittel- Mauch online shop

Ihre Daten sind bei uns in guten Händen.

Zweck der Datenverarbeitung ist der reibungslose Verbindungsaufbau der Webseite,die Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Webseiten sowie eine efiziente Geschäftsabwicklung..

Selbstverständlich werden die persönlichen Daten nur zur Erfüllung unserer Dienstleistung genutzt und auch nur auf eigenen Wunsch zu Werbezwecken verwendet. Eine Weitergabe ihrer Daten erfolgt ausschließlich an Unternehmen, die diese zur Abwicklung benötigen (z.B. ihre Lieferanschrift und die Emailadresse zur Paketankündigung an DHL oder Hermes).

Wir verwenden die erhobenen Daten nicht zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Personen zu ziehen.

Bei der Kontaktaufnahme über €-Mail oder über das Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (beispielweise ihr Name oder ihre E-Mail- Adresse) von uns gespeichert, um ihren Anfragen oder Hinweisen nachgehen und beantworten zu können.

Bestellungen über unsere Webseite

Eine Bestellung ist denkbar einfach. Legen sie den gewünschten Artikel in den Warenkorb.

Wir erheben unter anderem die Anrede, den Vornamen und Nachnamen, eine E-Mail Adresse, Anschrift, Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk) und Bankdaten.

Die Erhebung dieser Daten dient ausschließlich der Geschäftsabwicklung. (z.B. Versand, Zahlungsverkehr, Bearbeitung  von Beschwerden) .

Rechtsgrundlage ist Art:6 Abs.1 S.1 DSGVO

Weitergabe der persönlichen Daten an Dritte (Logistik- und Zahlungsdienstleister)

Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt ausschließlich im Rahmen der Vertragsabwicklung.

Ihre Zahlungsdaten werden an den von Ihnen ausgewählten Zahlungsdienstleistern  übermittelt. Die Verantwortung für die Zahlungsdaten trägt der Zahlungsdienstleister. Detailliertere Hinweise finden sie bei dem jeweiligen Zahlungsdienstleister.

Ansonsten gilt für die Vorkasse, das Lastschriftverfahren, PayPal sowie Kreditkarten: die Übermittlung personenbezogener Daten erfolgt nur zum Zweck der Zahlungsabwicklung und der Betrugsprävention. Sie willigen in die Übermittlung der Daten durch die Auswahl der Zahlungsmöglichkeit ein.

Übermittelt werden: der Vorname, der Nachnahme, die Adresse, die E-Mail Adresse, die IP Adresse und gegebenenfalls Festnetznummer/ Mobiltelefonnummer sowie Daten des berechtigten Interesses der Zahlungsabwicklung. 

Newsletter

Mit ihrer Einwilligung erhalten sie unseren Newsletter, in dem wir Sie über aktuelle Angebote  in unregelmäßigen Abständen informieren.

Für die Einwilligung zum Erhalt unseres Newsletters verwenden wir das sog. Double- Opt- in Verfahren, in dem wir sie um Bestätigung bitten, dass Sie dem Versand des Newsletters zustimmen. Wenn wir keine Bestätigung erhalten, werden ihre Daten hierfür gesperrt und nach einem Monat aus der Datei gelöscht.

Einsatz von Cookies

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die ihr Browser speichert. Sie dienen dazu unser Angebot nutzenfreundlicher und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen , ihren Browser zu erkenn und ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.

Einsatz von Google Analytics

Wir benutzen Google Analytics, um die Nutzung  unserer Webseite zu  analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die Statistiken können wir unser Angebot ständig verbessern. Soweit hierbei personenbezogene Daten erhoben werden sollten, werden diese sofort gelöscht.

Impressum:

Verantwortlich für den Datenschutz
Johann Georg Mauch
Inhaber